Definition

Das Ziel der Physiotherapie und Rehabilitationsmedizin ist die Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung der physiologischen Funktion des Bewegungsapparates und der Lebensqualität.

 

Physiotherapie findet Anwendung in vielfältigen Bereichen:

 

- Vorbeugung

- Therapie

- Rehabilitation

Indikation

- nach Operationen zur Rehabilitation

- bei orthopädischen oder neurologischen Problemen

- zur Verbesserung der Lebensqualität bei altersbedingten Problemen

- Begleitung im Tiersport

Kontraindikation

- Kein Patient sollte ohne vorhergehende exakte klinische Diagnose behandelt werden.

- Die Therapie sollte nur von Tierärzten mit Spezialausbildung in Physiotherapie durchgeführt werden.

Therapiemöglichkeiten

  • Manuelle Therapie:
  • Massage
    • Passive Bewegungstherapie
    • Lymphdrainage
  • Physikalische Therapie:
    • Elektrotherapie
    • Thermotherapie
    • Extrakorporale Stoßwellentherapie
    • Softlasertherapie
    • Therapeutischer Ultraschall
  • Unterwassertherapie
  • Aktive Bewegungstherapie

Ziel

Die Ziele der Physiotherapie umfassen:

- Verbesserung von Kraft und Kondition

- Verbesserung der Gelenkfunktion

- Therapie von Schmerzen, durch orthopädische oder neurologische Erkrankungen hervorgerufen (alleine oder in Ergänzung mit konservativen Methoden)

- Erhalt und Wiederaufbau von Muskelmasse

- Training von Propriozeption und Koordination

- Unterstützung der Gewichtsreduktion

- Und dadurch eine Verbesserung der Lebensqualität des Tieres